Newsletter der SSES-Nordostschweiz

 

--> Möchte den Newsletter per E-Mail zugesandt bekommen (hier klicken!)


 Newsletter Nr. 2 der SSES-Nordostschweiz vom 8. Okt. 2019


1.) Sonne+Wind - Energie Dynamik Erleben an der Olma!
Unsere Sonderschau startet am 10.10.2019! Sie finden uns hinten in Halle 1.1
Und besuchen Sie am Mittwoch 16.10.2019 unser "Sonne+Wind Forum zur Dynamik der erneuerbaren Energien“ in Halle 9.2: https://www.olma-messen.ch/de/messen/olma/besucher/programm/sonnewind -> zum Forumprogramm.
Speziell für Solaranlage-Eigentümer ist um 16 Uhr ein Referat zur Optimierung, Wartung und Qualitätssicherung von Solaranlagen.
Wir haben noch eine begrenzte Anzahl Gratiseintritte für SSES-Mitglieder für diesen Tag. 
 

2.) Rückblick: Wasserkraft-Besichtigung in Graubünden
 
Wir waren 7 Teilnehmer, denen das SSES Mitglied Markus Willi als ortskundiger Leiter eine tolle Wanderung über Stock, Stein und zahlreiche Steinplize bei spätsommerlichem Prachtswetter bescherte.
Als Höhepunkt konnten wir das Demonstrationskraftwerk Churwalden besichtigen und hautnah miterleben, wie ein Wasserkraftwerk funktioniert und gesteuert wird.  Wer Lust hatte, liess sich von den zahlreichen Schautafeln und Demo Modellen dazu verleiten, selbständig in einfachen Experimenten die Funktionsweise von Generator , asynchron und synchron Elektromotoren zu erkunden oder regelte den Wasserfluss an der Generatorturbine.
Alles in allem , ein gemütlicher Ausflug, wo bei Naturgenuss, Fachsimplen zu Erneuebaren Energien oder Haustechnik und gemütlichem Beisammensein jeder auf seine Kosten kam. 


3.) Strom vom Solardach günstiger als aus dem Netz
In St.Margrethen entsteht zur Zeit einer der grössten Photovoltaik-Anlagen der Region: Das neue Kompetenzzentrum für Doppelstocktiebzüge von Stadler wird sich künftig zu rund einem Viertel mit Solarstrom vom Dach versorgen. Die Genossenschaft Solar St.Gallen finanziert die 1.1 MWp-Anlage und produziert und verkauft den Strom vom Dach günstiger als jenen aus dem Netz. Die 3’522 PV-Module von REC werden von Heizplan montiert. Die Genossenschaft betreibt seit 2013 die PV-Anlagen auf den Olma-Hallen sowie weitere 9 gewerbliche Solardächer. In Anbetracht der neuen Investitionsmöglichkeit ist die Genossenschaft offen für neue Genossenschafter. Anteilsscheine zu 1’050 CHF können auf www.solar-sg.ch gezeichnet werden; es wird eine Verzinsung 1% über dem Jugendsparkonto-Zins angestrebt. 


ibee studer
investition & beratung für erneuerbare energien

Postfach 1031 
CH-9001 St.Gallen

081 740 26 34
078 621 78 82 

www.ibee-studer.net

Besuchen Sie die Sonderschau
Sonne+Wind an der Olma St.Gallen, Halle 1.1
Forum am 16.10.2019 in Halle 9.2